Gedruckte Quellen

6.1 Lexika, Sammelwerke

AKL         Allgemeines Künstler-Lexikon. Die bildenden Künstler aller Zeiten und Völker (1992-). München, Leipzig: Saur

Bo             Wilhelm Bonacker: Kartenmacher aller Länder und Zeiten. Stuttgart 1966

HBLS       Historisch-biographisches Lexikon der Schweiz, 8 Bde. (1921-34). Neuenburg

HLS          Historisches Lexikon der Schweiz, Bd. 1-13 (2002-14)

INSA        Inventar der neueren Schweizer Architektur, 1850-1920: Städte (1982-2004)

Kdm         Die Kunstdenkmäler der Schweiz (1927-), hrsg. von der Gesellschaft für Schweizerische Kunstgeschichte GSK, Bern. Die Abkürzung ist jeweils gefolgt von Kantonskennzeichen und Band.

MAH        Les monuments d’art et d’histoire de la Suisse (1927-), siehe Kdm

MAS         I monumenti d’arte e di storia della Svizzera (1927-), siehe Kdm

SBZ          Schweizerische Bauzeitung (1883-1978)

SPWT      Schweizer Pioniere der Wirtschaft und Technik 1 (1955-)

SKL          Schweizerisches Künstlerlexikon, 4 Bde. (1905-1917), redigiert von C. Brun

Vi              Daniel L. Vischer: Wasserbauer und Hydrauliker der Schweiz. Baden 2001

 

6.2 Monographien über Personen, Festschriften

Agliati 1990: Carlo Agliati (ed.): Pasquale Lucchini. Un ingegnere senza politecnico. La vita e i documenti. Commissione culturale della Collina d’Oro 1990

Bailey 2003: Michael R. Bailey (ed.): Robert Stephenson – The Eminent Engineer. Aldershot 2003

Bener 1927: G. Bener: Ehrentafel bündner. Ingenieure und Ingenieurwerke. Chur 1927

Bissegger 2019: Paul Bissegger: Ponts et pensées: Adrien Pichard, 1790-1841, premier ingénieur cantonal. In: Bibliothèque vaudoise no 147. Lausanne, 2019

Brulhart 1987: Armand Brulhart: Guillaume Henri Dufour. Génie civil et urbanisme à Genève au XIXe siècle. Lausanne 1987

Brunier 2003: Isabelle Brunier: Pierre de La Coste, un ingénieur français à Genève en 1582. In: Kunst + Architektur in der Schweiz. Bd. 54 (2003), 20-25

Burmeister 1988: Karl Heinz Burmeister; Ilse Wegscheider: Peter Bein, Barockbaumeister aus Hittisau, 1736-1818. Bregenz 1988

Degen 2007: Hans R. Degen: Messbare Welten. Die erstaunliche Karriere des Aarauers Ferdinand Rudolf Hassler (1770-1843) in den USA. Baden 2007

Dufner 1980: Georg Dufner: Ingenieur Joachim Eugen Müller, 1752-1833. Engelberg 1980

Dürst 1983: Arthur Dürst: Philipp Eberhard (1563-1627) & Leonhard Zubler (1563-1611), zwei Zürcher Instrumentenmacher im Dienst der Artillerie (Neujahrsblatt der Feuerwerker-Gesellschaft). Zürich 1983

Finze 2004: Holger Finze-Michaelsen: Pioniergeist im Prättigau. Luzius Pol 1754-1828. Schiers 2004

Fischer 1996: Albert Fischer: Daniel Specklin aus Strassburg (1536-1589). Festungsbaumeister, Ingenieur und Kartograph. Sigmaringen 1996

Gasser 1988: Philippe Gasser: Adrien Pichard, ingénieur et premier urbaniste de Lausanne. In: Ingénieurs et architectes suisses (1988), 307-314

Grenacher 1960: Franz Grenacher: Daniel Meyer, ein unbekannter schweizerischer Kartograph und der Kataster seiner Zeit. In: Geographica Helvetica, Bd. 15 (1960), 8-16

Grimm 2018: Paul Eugen Grimm: Coaz‘ Leben im Spiegel seiner Tagebücher. In: Bündnerwald, Jg. 71 (2018), Nr.3 Juli. Jubiläumsausgabe Coaz, Pionier seiner Zeit (1822-1918), 12-19

Henke 1873: E. L. Th. Henke: Theodor Agrippa d’Aubigné. In: Historisches Taschenbuch, hg. von W.H. Riehl. Fünfte Folge, 3. Jg. Leipzig (1873), 247-320

Hirzel 1894: Ludwig Hirzel: Heinrich Zschokke. In: Schweizerische Rundschau (1894), 24-48

Killer 1959: Josef Killer: Die Werke der Baumeister Grubenmann. 2. Aufl., Zürich 1959

Killer 1974: Josef Killer: Die Familie der Balteschwiler von Laufenburg. In: Vom Jura zum Schwarzwald 46-48, 1972-74

Largiadèr 1939: Anton Largiadèr: Ingenieur Johannes Müller, 1733-1816. In: Zürcher Taschenbuch auf das Jahr 1940 (1939), 68-75

Lei 1977: Hermann Lei: Hauptmann Johannes Nötzli (1680-1753), Schreiner und Feldmesser. In: Thurgauische Beiträge zur vaterländischen Geschichte. Bd. 114 (1977), 41-55

Leutwyler-Ruffner 2011: Doris Leutwyler-Ruffner; Silvia Fetzer-Ruffner; This Fetzer: Stein auf Stein. Das bewegte Leben unseres Urnenis Johann Peter Enderlin (1844 bis 1925). Glarus 2011

Liechti 2018: Albert Liechti: Recherchen zum Ingenieur Andreas Lanz (1740-1803) und zu seinem familiären Umfeld. Hagneck 2018

Mazauric 1968: Roger Mazauric: Claude Antoine de Vienne, comte de Clervant. Compagnon, conseiller et chef militaire du futur Henri IV. In : Annuaire de la Société d’histoire et d’archéologie de la Lorraine, tome LXVIII (1968), p. 83-152

Meyer 2007: Bruno Meyer: Karl Freiherr von Birago (1792-1845). In: Geomatik Schweiz. H. 1 (2007),  23-29

Mommsen 1962: Karl Mommsen: Drei Generationen Bauingenieure. Das Ingenieurbüro Gruner und die Entwicklung der Technik seit 1860. Basel 1962

Pourtalès 1919: Guy de Pourtalès: Odet de La Noue. Poète et soldat huguenot de la fin du 16e siècle. Paris 1919

Rickenbacher 2007: Martin Rickenbacher: Ferdinand Rudolf Hassler und die Vermessung der Schweiz 1791-1803. In: Cartographica Helvetica. H. 36 (2007), 11-25

Schertenleib 1997: Urban Schertenleib: Fridolin Becker (1854-1922): Topograph, Kartograph, Innovator. In: Cartographica Helvetica. Heft 15, 1997, 3-10

Schneider 1993: Ivo Schneider: Johannes Faulhaber 1580-1635. Rechenmeister in einer Welt des Umbruchs. Basel 1993

Schnell 1999: Dieter Schnell: Niklaus Sprüngli 1725-1802. Bauen für die Stadt und Republik Bern. Murten 1999

Stadler 1999: Hans Stadler: Karl Emanuel Müller. 1804-1869 Ingenieur, Unternehmer, Staatsmann. Schattdorf 1999

Steinebrei 1986: Hans Steinebrei: Der kurpfälzische Festungsbaumeister Adam Stapf. In: Pfälzer Heimat. Jg. 37 (1986), 7-15

Strübin 2002: Johanna Strübin Rindisbacher: Daniel Heintz. Architekt, Ingenieur und Bildhauer im 16. Jahrhundert. Bern 2002

SVIA        SIA, section vaudoise: L’esprit d’entreprise. Ingénieurs et architectes vaudois. Lausanne 1987

Viganò 2007: Marino Viganò: „Petrus Morettinus Tribunus Militum“ Un ingegenere della valle Maggia all’estero Pietro Morettini (1660-1737). Bellinzona 2007

Vischer 2009: Daniel L. Vischer: Der Bündner Theologe Lucius Pol und die Landquartkorrektion. In: Wasser, Energie, Luft. H. 3 (2009), 227-230

Wolf 1858: Rudolf Wolf: Biographien zur Kulturgeschichte der Schweiz. 1. Cyclus. Zürich 1858

Wolf 1859: Rudolf Wolf: Biographien zur Kulturgeschichte der Schweiz. 2. Cyclus. Zürich 1859

 

6.3 Sekundärliteratur zum Ingenieurwesen

Balmer 1980: Heinz Balmer: Winterthurer Naturforscher und Techniker vor 1850. In: Jahrbuch der Schweizerischen Naturforschenden Gesellschaft. Wissenschaftlicher und administrativer Teil. Band 160, (1980), 19-41

Baumann 1925: G[otthilf] Baumann: Das bernische Strassenwesen bis 1798. Bern 1925

Bissegger 1989: Paul Bissegger: Etudiants suisses à l’Ecole polytechnique de Paris (1798-1850). In: Schweizerische Zeitschrift für Geschichte, Bd. 39 (1989), 115-151

Blanchard 1981: Anne Blanchard: Dictionnaire des ingénieurs militaires 1691-1791. Montpellier 1981

Büchi 2015: Tobias Büchi: Fortifikationsliteratur des 16. und 17. Jahrhunderts. Traktate deutscher Sprache im europäischen Kontext. Basel 2015

Buisseret 2002: David Buisseret: Ingénieurs et fortifications avant Vauban. L’organisation d’un service royal aux XVIe-XVIIe siècles. CTHS Géographie 1, Paris 2002

Bürger 2013: Stefan Bürger: Architectura militaris. Festungsbautraktate des 17. Jahrhunderts von Specklin bis Sturm. Berlin 2013

Dufour-Kowalski 1994: Emmanuel Dufour-Kowalski: Agrippa d’Aubigné et les fortifications de Genève au XVIIe siècle. In: Revue du Vieux Genève (1994), 4-19

Fluri 1925: Ad. Fluri: Die erste Nummerierung der Häuser der Stadt Bern. Die Stadtpläne von Emanuel Hahn und Carl von Lerber. In: Blätter für bernische Geschichte, Kunst und Altertumskunde 21. Jg. (1925), 1-24 und 285-298

Glaus 1988: Beat Glaus: Turicensia in der ETH-Bibliothek. Separatdruck aus dem Zürcher Taschenbuch auf das Jahr 1989. Zürich 1988, S. 23-54

Graf 1892: Johann Heinrich Graf: Der Kanderdurchstich im Berner Oberland. In: Schweizerische Rundschau Bd. 2 (1892), 181-194

Grosjean 1960: Georges Grosjean: Kantonaler Karten- und Plankatalog Bern. Landesvermessung und Kartographie des Kantons Bern, II. Teil. Bern 1960

Guyer 1999: Paul Guyer et al.: Die Strassennamen der Stadt Zürich. 3. Aufl., Zürich 1999

Heer 2006: Anton Heer: Rorschach-St. Gallen-Winterthur. Zwischen 170-jähriger Eisenbahngeschichte und Zukunft. In: 146. Neujahrsblatt, herausgegeben vom Historischen Verein des Kantons St. Gallen. Gossau 2006

Herzog 1995: Georges Herzog et al. (Hrsg.): Im Schatten des Goldenen Zeitalters. Künstler und Auftraggeber im bernischen 17. Jahrhundert. Bd. I und II. Bern 1995

Heusler 1866: Andreas Heusler (Vater): Mittheilungen aus den Basler Rathsbüchern aus den Zeiten des dreissigjährigen Krieges. In: Beiträge zur vaterländischen Geschichte. Herausgegeben von der historischen Gesellschaft Basel. H. 8 (1866), 171-344

Jehle 1979: Fridolin Jehle: Geschichte der Stadt Laufenburg. Bd. 1, Laufenburg 1979

Kaiser 1990: Markus Kaiser: Rheinkarten und Rheinpläne aus 375 Jahren. Eine Landschaft im Wandel. In:  Werdenberger Jahrbuch 3, Buchs (1990), 30-43

Krähenbühl 1997/8: Hans Krähenbühl: Der Einfluss der Bergakademie Freiberg auf den Bergbau in Graubünden und der übrigen Schweiz. In: Bergknappe 2/1997, S. 20-23; 3/1997, S. 6-7; 4/1997, S. 6-9; 1/1998, S. 29-32

Landolt 2007: Oliver Landolt: Historische Karten- und Planbestände im Staatsarchiv des Kantons Schwyz unter besonderer Berücksichtigung des Kartographen Jost Rudolf von Nideröst (1686-1770). In: Mitteilungen des historischen Vereins des Kantons Schwyz. Bd. 99 (2007), 47-61

Lörtscher 1994: Thomas Lörtscher; Georg Germann (Hrsg.): “währschafft, nuzlich, schön”. Bernische Architekturzeichnungen des 18. Jahrhunderts. Bern 1994

Massé 1846: Jean-Elisée Massé: Essai historique sur les diverses enceintes et fortifications de la ville de Genève. Genève, Paris 1846

Mittler 1988: Max Mittler: Pässe, Brücken, Pilgerpfade. Historische Verkehrswege der Schweiz. Zürich, München 1988

Müller 1955: C.A. Müller: Die Stadtbefestigung von Basel. Die Befestigungsanlagen in ihrer geschichtlichen Entwicklung. In: 133. Neujahrsblatt, herausgegeben von der Gesellschaft zur Beförderung des Guten und Gemeinnützigen. Basel 1955

Oechslin, Büchi, Pozsgai 2018: Werner Oechslin; Tobias Büchi; Martin Pozsgai: Architekturtheorie im deutschsprachigen Kulturraum 1486-1648. Basel 2018

Ohnemus 1974: Richard Ohnemus: Das erste Markgräflich-Badische Liegenschaftskataster im 18. Jahrhundert. Eine Studie aus dem ehemaligen Landkreis Müllheim. Dissertation an der geowissenschaftlichen Fakultät der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg i.Br. 1974

Orgeix 2019: Emilie d‘Orgeix: Au pied du mur. Bâtir le vide autour des villes (XVIe-XVIIIe siècle). Bruxelles 2019

Peter 1907: G.J. Peter: Geschichte des zürcherischen Wehrwesens im XVII. Jahrhundert. Zürich 1907

Rapin 2003: Jean-Jacques Rapin: L’esprit des fortifications. Vauban – Dufour – Les forts de Saint-Maurice. Lausanne 2003

Rickenbacher 2011: Martin Rickenbacher: Napoleons Karten der Schweiz. Landesvermessung als Machtfaktor 1798-1815. Baden 2011

Reinle 1994: A. Reinle: Italienische und deutsche Architektur-Zeichnungen. Basel 1994

Rothweiler 2012: Werner Rothweiler: Maria Theresias Steuerreform und die Gemeindebannpläne des Fricktals 1772-1785 und der rechtsrheinischen Gebiete 1772-1788. In: Vom Jura zum Schwarzwald, 86. Jg. (2012), 7-28

Schnitter 1992: Niklaus Schnitter: Die Geschichte des Wasserbaus in der Schweiz. Oberbözberg 1992

Schütte 1984: Ulrich Schütte et al.: Architekt und Ingenieur. Baumeister in Krieg und Frieden. Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel. Braunschweig 1984

Straub 1992: Hans Straub: Die Geschichte der Bauingenieurkunst. Ein Überblick von der Antike bis in die Neuzeit. Basel 1949 – 4., überarbeitete und erweiterte Auflage. Herausgegeben von Peter Zimmermann unter Mitarbeit von Niklaus Schnitter und Hans K. Straub jun. Basel, Boston, Berlin 1992

Stritmatter 1977: Robert Stritmatter: Die Stadt Basel während des Dreissigjährigen Krieges; Politik, Wirtschaft, Finanzen. Bern 1977

Vischer 2003: Daniel L. Vischer: Die Geschichte des Hochwasserschutzes in der Schweiz. Berichte des BWG, Serie Wasser Nr. 5. Bern 2003

Vischer 2015: Daniel L. Vischer: Schiffe, Flösse und Schwemmholz. Unterwegs auf Schweizer Gewässern. Eine Technikgeschichte. Baden, 2015

Wolf 1879: Rudolf Wolf: Geschichte der Vermessungen in der Schweiz. Zürich 1879

Zimmermann 1975: Jürg Zimmermann: Die Befestigung nordostschweizerischer Städte im 16. und 17. Jahrhundert. In: Zeitschrift für Stadtgeschichte, Stadtsoziologie und Denkmalpflege, Band 2 (1975), 178-189

Zollinger 1999: Thomas Zollinger: Bergbau einmal anders: Die Meyerschen Stollen in Aarau. In: Bergknappe 3/1999, S. 8-14