Übersicht Ingenieure

Karl Emil Hilgard

Geburtsdatum*21.2.1858
GeburtsortZürich
Sterbedatum+21.6.1938
SterbeortZürich
Herkunftvon Belleville (Illinois, USA), ab 1917 von Zürich
WirkungsorteZürich
BerufeIngenieur, Professor
ZusatzinformationenKantonsschule Zürich. Eidg. Polytechnikum, Ingenieurschule, Diplom (1875-79). Beim Wasserwerk Letten und beim städtischen Baubüro unter Arnold Bürkli (1879-81), dann Assistent am Polytechnikum (1881-83). Verschiedene Stellen in den USA mit Bau von Stahlbrücken, daneben Expertisen zur Nutzung der Wasserkräfte (1884-97). Adjunnkt des Stadtingenieurs Zürich (1898-99). Professor für Wasserbau und Hochbau in Eisen am Eidg. Polytechnikum (1899-1906). Ab 1906 Beratender Ingenieur in Zürich
QuellenSBZ 6.8.1938, 70-1. Vi 129. Mommsen 1962, 277
Wikipediahttps://de.wikipedia.org/wiki/Karl_Emil_Hilgard