Übersicht Ingenieure

Charles Andreae

Geburtsdatum*23.8.1874
GeburtsortFleurier
Sterbedatum+9.9.1964
SterbeortZollikon
Herkunftvon Fleurier
WirkungsorteWallis, Zürich, Aegypten
BerufeIngenieur
ZusatzinformationenEidg. Polytechnikum, Ingenieurschule, Diplom (1893-98). Sektionsingenieur der Lötschberg-Südrampe (1907-13), Oberingenieur der Nordseite des zweiten Simplontunnels (1913-19), danach eigenes Büro und PD an der ETH. Dort Ordentlicher Professor für Strassen- und Eisenbahnbau (1921-28), Rektor (1926-28). Direktor der Königl. Techn. Hochschule in Gizeh (1928-37), Bau des Lahaywa-Tunnels (1929-31). Dr. h.c. der Univ. Zürich (1930) und Kairo (1950)
QuellenHLS 1, 337. SBZ 17.12.1964, 891-2