Übersicht Ingenieure

Johann Jakob Sulzer

VornamensvariantenJohann Jacob
Geburtsdatum*24.7.1781
GeburtsortWinterthur
Sterbedatum+19.3.1828
SterbeortWinterthur
Herkunftvon Winterthur
WirkungsorteWinterthur
BerufeIngenieur, Lehrer
ZusatzinformationenAusbildung als Zeichner und Maler bei Johann Rudolf Schellenberg und in Bern (1800). Ingenieur bei der Korrektion der Töss (1804-14). Lehrer der Geometrie und Naturkunde, zuerst Privatunterricht (1807), dann an Knaben- und Mädchenschulen (1809). Hersteller von Geräten, Reparatur von Uhren. Mitglied des Schulrats (1824) und des Stadtrats (1826), Kirchenpfleger
QuellenBalmer 1980, S. 19-41