Übersicht Ingenieure

Eduard Locher

NamensvariantenLocher-Freuler
Geburtsdatum*15.1.1840
GeburtsortZürich
Sterbedatum+2.6.1910
SterbeortZürich
Herkunftvon Zürich
WirkungsorteZürich
BerufeIngenieur
ZusatzinformationenIndustrieschule Zürich. Nach abgebrochener Mechanikerlehre in der väterlichen Bauunternehmung (1861-63). Bauleitung und Direktor einer Weberei in Azmoos (1863-71). Ab 1871 Mitinhaber der väterlichen Locher & Cie. in Zürich. Besuch von Vorlesungen am Eidg. Polytechnikum. Bau zahlreicher Hochbauten, Bahnlinien, Brücken und Tunnels. Oberst. Dr. h.c. der TH Berlin (1905) und der Universitäten Zürich und Genf
QuellenHLS 8, 9-10
Wikipediahttps://de.wikipedia.org/wiki/Eduard_Locher