Übersicht Ingenieure

Hans Conrad Escher von der Linth

VornamensvariantenKonrad
Geburtsdatum*24.8.1767
GeburtsortZürich
Sterbedatum+9.3.1823
SterbeortZürich
Herkunftvon Zürich
WirkungsorteZürich
BerufeStaatsmann, Naturforscher
ZusatzinformationenStudienaufenthalte im Welschland und im Ausland, kaufmännische Arbeit im väterlichen Geschäft, politische Laufbahn bis zum helvetischen Minister, ab 1814 Zürcher Grossrat, später Staatsrat. E. zeichnete Karten mit Grenzverläufen, Panoramen und aquarellierte Gebirgsansichten, womit er die geologische Struktur der Schweiz erforschte. Leitung der Linthkorrektion (1807-22)
QuellenHLS 4, 298-9. Vi 25. Straub 1992, 247. Grosjean 1960, 484
Wikipediahttps://de.wikipedia.org/wiki/Hans_Conrad_Escher_von_der_Linth