Übersicht Ingenieure

Hans (d.Ä.) Bock

Geburtsdatum* um 1550
GeburtsortZabern (Elsass)
Sterbedatum+16.3.1624
SterbeortBasel
Herkunftab 1573 von Basel
WirkungsorteBasel und Umgebung
BerufeMaler, Geometer
ZusatzinformationenBedeutendster Maler Basels nach den Holbeins, mit grossem handwerklichem Geschick ein Meister des Kompilierens und Zitierens. Im zweiten Beruf als Geometer ebenso erfolgreich. Grundrisse von Basel und Colmar, Vermessungen im Baselbiet. Acht Kinder, davon fünf Söhne, die in seiner Werkstatt arbeiteten
QuellenHLS 2, 514-5. AKL 12, 37-8. Kdm BS 1, 84ff. Kdm BL 1, 14ff
Wikipediahttps://de.wikipedia.org/wiki/Hans_Bock_der_%C3%84ltere