Übersicht Ingenieure

Hermann Bleuler

Geburtsdatum*22.11.1837
GeburtsortHottingen (heute Zürich)
Sterbedatum+7.2.1912
SterbeortZürich
Herkunftvon Riesbach (heute Zürich)
WirkungsorteZürich
BerufeMaschineningenieur, Offizier
ZusatzinformationenEidg. Polytechnikum, Mechanisch-Technische Schule, Diplom (1855-58). Ingenieur in der Maschinenfabrik Bell, Kriens (1858-61). Chef des eidg. Artilleriebüros in Aarau (1862-70), Oberinstruktor der Artillerie (1870-88). Oberst (1871). Kommandant des 3. Armeekorps (1891-1904). Mitglied des Schweiz. Schulrats (1881-1907), davon Präsident (1888-1905)
QuellenHLS 2, 491. Glaus 1988, 24
Wikipediahttps://en.wikipedia.org/wiki/Hermann_Bleuler