Übersicht Ingenieure

Federico Bezzola

Geburtsdatum*12.5.1845
GeburtsortComologno
Sterbedatum+20.7.1898
SterbeortBellinzona
Herkunftvon Comologno
WirkungsorteBern, Winterthur, Tessin
BerufeIngenieur
ZusatzinformationenUntergymnasium in Locarno, Lyzeum in Lugano. Eidg. Polytechnikum, Mechanisch-Technische Schule, Diplom (1863-68). Assistent bei der Wasserversorgung Bern, ab 1869 bei der Nordostbahn als Zeichner, Schlosserlehrling, Heizer und Lokomotivführer. Konstrukteur bei der Schweiz. Lokomotiv- und Maschinenfabrik in Winterthur (1872-74). Adjunkt des Maschinenmeisters bei der Gotthardbahn bis 1888, dann Werktstättenchef der Gotthardbahn in Bellinzona. Seit 1875 Tessiner Grossrat
QuellenSBZ 30.7.1898, 40. INSA 2, 257